DJK Jobbörse

Herzlich Willkommen im Team der Schwarzgelben

Hast Du Lust, beim erfolgreichsten Fußballclub des Landkreises Cham mitzuarbeiten?

Arbeitest Du gern in einem familiären Umfeld mit vielen tollen Menschen in einem Team zusammen?

Bist Du genauso sport- und fußballverrückt wie wir?

Kannst Du Dich mit unseren Werten Bodenständigkeit, Fleiß, Ambition, Ehrgeiz und Engagement identifizieren?

Dann bist Du vielleicht bei uns ziemlich richtig ;-)

Melde Dich bei uns: Roland.dachauer@djk-vilzing.de

Leiter/-in Nachwuchs (m/w/d)

zu besetzen ab Januar 2020:

Leiter/-in Nachwuchs Fußballabteilung (m/w/d)

Mediamanager/-in (m/w/d)

zu besetzen ab sofort:

Mediamanager/-in (m/w/d)

Deine Aufgaben:
Erstellung von Printmedien die Marketing- und Vereinsarbeit (z.B. Businessbroschüren, Stadionmagazin, Plakate, Flyer, usw.)
Gestaltung und Aktualisierung der Vereins-CI in Abstimmung mit den Verantwortlichen
Pflege der Homepage und ausgewählter Social Media  Kanäle der DJK Fußballabteilung
Koordination und Verantwortung für die Umsetzung von Kleinprojekten im Bereich Digitale Medien / Video / Audio in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern (z.B. Image-Video, Werbespots, LED-Spots, usw.)
Erstellung von Druckdateien für Werbetechnik / Werbemaßnahmen (Beachflags, Messestand, Fahnen, Werbebanden, usw.)

Dein Profil:
Du hast große Freude an Teamarbeit
Du bist kreativ und hast im Idealfall eine Ausbildung als Mediengestalter
Du bist fußballbegeistert und bist auch gerne am Wochenende im Einsatz
Du identifizierst Dich mit unseren Vereinswerten und lebst diese auf und außerhalb des Spielfeldes
Du bist flexibel, engagiert und aufgeschlossen für neue Herausforderungen

Wir bieten:
die Möglichkeit, in einem kleinen, aber engagierten Verein mit einem familiären Klima zu arbeiten
erforderliche IT-Ausstattung für Deine Aufgaben
eine marktgerechte Vergütung in einer Nebenbeschäftigung
Dir ein Arbeitsteam, das mit viel Freude, Herzblut und ehrlicher Arbeit begeistert
die Möglichkeit zu fachbezogener vom Verein geförderter Weiterbildung im Rahmen des Aufgabengebietes