Herzensangelegenheit Vilzing - Wirtschaftsbeirat der Schwarzgelben

Wirtschaftsbeirat Ludwig Zollner

Bodenständig und heimat-verbunden – unser Fundament!
„Bodenständigkeit, Fleiß und Ver-bundenheit zu unserer Heimatregion sind ein wichtiges Fundament. Deshalb möchten wir dem Nachwuchs in unserer Heimat eine Zukunft bieten – im Beruf und im Sport!“

Ludwig Zollner, seit 2014 Wirtschafts-beirat der DJK Vilzing

Wirtschaftsbeirat Max Eisenreich

Herzensangelegenheit Schwarzgelb – für mich selbstverständlich!
„Hier in Vilzing bin ich zu Hause. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit und eine große Freude, meinen Heimatverein zu unterstützen“

Max Eisenreich,
Selbständiger Unternehmer aus Vilzing, seit 2014 Wirtschaftsbeirat der DJK Vilzing

Wirtschaftsbeirat Dr. Martin Wanninger

DJK - ein Verein für jung und alt!
Seit Kindertagen bin ich Mitglied und aktiver Spieler der DJK Vilzing. Gerade in der heutigen Zeit sind Verbindungen und Freundschaften im Verein sinnvoll und wichtig als Alternative zu anderen Dingen in der modernen Welt, alters-unabhängig. Die Vereine brauchen hierfür Unterstützung von allen Seiten für ihren wertvollen Beitrag, den sie für die Gesellschaft leisten.
Dr. Martin Wanninger, seit 2014 Wirtschafts-beirat der DJK Vilzing

Wirtschaftsbeirat Sabine van der Weerd

„Schöpfe aus der Vergangenheit, gestalte die Gegenwart und öffne Dich für die Zukunft!“ (Astrid Mayer)
Als ehemalige Leistungssportlerin weiß ich aus eigener Erfahrung, dass neben den persönlichen Voraussetzungen des einzelnen Athleten auch die umgebenden externen Bedingungen wichtige Bausteine für erfolgreiche sportliche Leistungsfähigkeit sind.
Sabine van der Weerd, seit 2014 Wirtschaftsbeirat der DJK Vilzing